Sonntag, 13. Oktober 2013

Super Angebote auf Vente privee

In der heutigen Presse stand ein interessanter Artikel über die Zukunft des Online-Shoppens. "Reine Online-Händler werden aussterben" ist dort zu lesen, so die Meinung des Gründer und Chefs Jacques-Antoine Granjon von Vente privee.



Vente privee ist ein Online-Outletcenter, das in Aktionsverkäufen Restposten von Markenherstellern zu sensationell günstigen Preisen verkauft. Man muss sich allerdings einmal anmelden, um die Angebote sehen zu können. 2000 Marken können von etwas 19 Millionen Mitgliedern weltweit gekauft werden. Das Unternehmen wurde 2001 gegründet und ist in 9 Ländern vertreten. 2012 machte das Portal einen Umsatz - ausschließlich online - von 1,3 Mrd. Euro. 

So erzählt er, dass Österreicher und Deutsche sehr anspruchsvolle Besteller sind, die 8 Produkte kaufen und 7 davon zurückschicken. Franzosen dagegen behalten von 10 bestellten Produkten 9. Doch das lieben die Mitglieder - man kann ja auch nichts vorher angreifen und anprobieren. Auch glaubt er, dass reine Online-Shops aussterben werden; es ist besser, einen Flagship-Store zu eröffnen. Nur die Diskont-Internetverkäufer werden bestehen, denn im Internet kann man die Markenware schöner als in einem Diskontladen präsentieren. Er würde niemals Kunst im Internet abverkaufen. Weitere Informationen im oben genannten Artikel. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten